Im Newsletter vom Sommer 2017 haben wir es angekündigt – nun setzen wir es um: Bildung statt Sozialhilfe. Mit dem Ausbau des bestehenden Angebots für die Mitarbeitenden begeht The Büez nun neue Wege und startet am 1. Januar 2018 mit der konkreten Umsetzung des neuen Ausbildungskonzeptes: Nach einer intensiven Einführungswoche welche in verschiedenen Lernfeldern wie betriebliche Fachkunde, Bewerbungscoaching, Selbst- & Sozialkompetenz, Betriebsorganisation und Hygiene/Arbeitssicherheit aufgeteilt ist, besuchen die Mitarbeitenden Kurse im praktischen Bereich und im entsprechenden Berufsfeld. Die Kurse sind eigenständig aufgebaut und können mit unterschiedlichem Vorwissen besucht werden. Weiterhin fixer und fest integrierter Bestandteil des gesamten Konzeptes ist das Bewerbungscoaching, welches noch intensiver während der ganzen Dauer des AIP’s von einer externen Fachperson begleitet und durchgeführt wird. Gerne laden wir Sie im 1. Quartal 2018 ein, unser Konzept im Detail kennen zu lernen und an Schulungen beizuwohnen.

Informationen zum AIP Ausbildungskonzept